TELEFON: 02405 - 40 69 752

Nutzen Sie unsere komfortable Volltextsuche, um schnell und einfach Inhalte zu finden.

School Coaching
Das integrative Lerninstitut
Aachenerstraße 22
52146 Würselen

Tel. +49 (0)2405 4069752
Email info@schoolcoaching.net

Öffnungszeiten

Mo.-Fr.  09.00-20:00 Uhr
Sa. Nach Vereinbarung

Einzelberatung

 

Mobbing ist eine Art "PSYCHOTERROR", der eine systematische Ausgrenzung und die psychische und physische Erniedrigung eines Menschen beschreibt. Dieser seelische oder körperliche Missbrauch geht von einer oder mehreren Personen aus und geschieht über einen längeren Zeitraum. Diese machtmissbrauchenden Handlungen geschehen regelmäßig, das heißt konkret mindestens einmal die Woche und über mindestens ein halbes Jahr. 

Mobbing in der Schule ist demzufolge eine böswillige und auch bewusste Handlung eines Mitschülers/Mitschülerin, sein Opfer systematisch "FERTIG" zu machen. Von Mobbing sind Schülerinnen und Schüler (Mädchen und Jungen) gleihermaßen betroffen.Hier spielt die Herkunft oder der Bildunggrad keine Rolle.

Hier ist jedoch auch zu unterscheiden, dass es verschiedene Arten des Mobbings gibt:

  • stummes Mobbing: stillschweigendes links Liegenlassen, Verachtung, Nichtbeachtung bis hin zum Ausschluss aus einer gleichaltrigen Gruppe
  • verbales Mobbing: Schüler werden aufgrund ihres Aussehens, Verhaltens, ihrer Schulleistung und/oder ihres modischen Erscheinungsbildes meist mit "Lästereien" und/oder "gehäßigen Kommentaren" herunter gemacht. Äußerungen von Lehrern wie "Aus Dir wird eh nichts!" gehören genauso zum verbalen Mobbing, wie "entnervtes Stöhnen und Geraune", wenn jemand etwas sagt oder nicht versteht.
  • Mobbing durch körperliche Gewalt:  Hierzu zählen Verprügeln, Sachbeschädigung, Nötigung oder Erpressung.           

 

 

Sollten Sie sofortige Hilfe benötigen, dann kontakieren Sie mich unter: 02405 4069752